BIM-Methode

Unser Ingenieursteam setzt sich aus Designern, Ingenieuren und Architekten zusammen, die in der BIM-Umgebung unter Einsatz der neuesten verfügbaren Technologien das Projekt entwickeln und die beste Lösung in Form eines 3D-Modells der gesamten Anlage vorstellen.

Dank des Einsatzes der BIM-Methode konnten wir folgende Vorteile gegenüber dem herkömmlichen System für das Anlagendesign feststellen:

  • Die Entscheidungsfindung für die Investition kann unter Vergleich der Funktionen, des Umfangs und der Kosten der Lösungen getroffen werden.
  • Es können Vergleichsanalysen der Energie- und Umweltanforderungen angestellt werden, um Designlösungen zu wählen, und es können Ziele für die Funktionsüberwachung des Gebäudes und seiner Services festgelegt werden.
  • Die Entwicklung in Zusammenarbeit verschiedener Teams in Design und Bau wird erleichtert.
  • Die Qualitätsgarantie und der Datenaustausch werden verbessert, wodurch der Designprozess wirksamer und effizienter wird.
  • Alle Beteiligten kennen die Daten der Anlage von der Designphase bis zum Abriss, einschließlich Bau, Nutzung und Instandhaltung.